Bienen, Wald & Wiesen

Goldene Pfingsten – der erste eigene Honig

honigernte

Am Pfingstmontag war es nun endlich soweit, wir haben die ersten Honigwaben geschleudert.
Von einem alten Imker haben wir eine mechanische Honigschleuder vermacht bekommen – sie ist zwar schon etwas älter aber voll funktionstüchtig.

Das erste Mal schleudern war schon eine recht klebrige Angelegenheit, aber ich bin mir sicher, die nächste Runde wird entspannter.

Übrigens, so einen köstlichen Honig haben wir noch nie auf unserem Butterbrot gehabt ;-))